Bist Du  Coach, Yogalehrer oder Therapeut und möchtest Dich zum Thema Achtsamkeit  und Mitgefühl fortbilden?
Oder  möchtest Du mehr Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in Dein Leben bringen?

Dann ist diese Ausbildung genau das richtige für Dich.

Frank Wesnitzer ist Yogalehrer, Trainer für Achtsamkeit, Heilpraktiker für Psychotherapie und Mentaltrainer. Zum Thema Achtsamkeit bewegt ihn besonders das Thema Selbstmitgefühl und Selbsterlaubnis. Einige von Euch konnten Frank bereits bei den Ayurveda Vorträgen im Yoga Matsyendra kennenlernen. Frank unterrichtet mit viel Liebe und Begeisterung und wird Dich in diesen 6 Tagen in die Achtsamkeit hineinführen und begleiten. Wenn Du an allen 6 Tagen teilgenommen hast, erhälst Du ein Zertifikat, das dich berechtigt als Achtsamkeitstrainer/in dein Wissen an andere weiterzugeben.

Davon sind 4 Tage reine Selbsterfahrung, Informationen und Austausch in der Gruppe 

An den letzten 2 Tagen erfolgt  zusätzlich zur Selbsterfahrung  das Abhalten einer 20 minütigen Achtsamkeitseinheit durch jeweils einen Kursteilnehmer/In. 

An diesen 6 Samstagen wirst Du Dich selbst besser kennenlernen und tiefer erfahren. Mehr Achtsamkeit und Selbstmitgefühl entwickeln und es auch in Dein Leben integrieren lernen. Durch die intensive Selbsterfahrung und die eigenen Veränderungsprozesse wirst Du befähigt, selbst Achtsamkeitskurse und Kurse für Selbstmitgefühl abzuhalten. Auch das wirst Du praktisch üben und verinnerlichen. 

Ist Dir bewusst, wie Du selbst mit Dir sprichst? Ist es schon liebevoll und achtsam? Wie denkst Du über Dich? Wie gelingt es Dir, sowohl Deine Licht- als auch Deine Schattenseiten anzunehmen. 

Erforsche Deine Grenzen. Je klarer Dir ist, wie viel Raum Du brauchst, desto besser kannst Du Grenzen setzen. Vielleicht auch Grenzen abbauen. 

Aktiviere den Zugang zu Deiner inneren Stärke. Dadurch kannst Du andere Menschen viel näher an Dich heranlassen. Du bist dadurch kraftvoll, bleibst sensibel und bist doch weniger verletzbar. Komme mehr in Dein Gefühl und lasse Dich von Deinem Gefühl und Deiner Intuition leiten. Dadurch brauchst Du weniger Orientierung im Außen und wirst freier und entspannter. Höre auf ständig  zu be-werten und Dich recht-zu-fertigen. 

Komme ins Hier und Jetzt. Komme bei Dir und Deinem Körper an. Erlaube Dir zu Sein. Du zu Sein. 

Am 18. Januar 2019 um 19.30 Uhr kannst Du Frank persönlich kennen lernen. Er erklärt Dir die Ausbildung, ihren Ablauf und wird Dir Deine Fragen zur Ausbildung beantworten.

Wenn der Termin für Dich nicht passt, erreichst Du Frank auch per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ausbildung beginnt am 02. Februar 2019 und endet am 18.05.2019.

6 ganze Samstage Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Dich. 02. und 16.02., 16. und 30.03., 04. und 18.05. jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr mit einer Mittagspause von 13.00 - 14.00 Uhr 

Ort: Yogastudio Matsyendra, Helmstr. 5, 90762 Fürth Zeit:  Samstags, von 10 – 17 Uhr (13 – 14 Uhr Pause) Teilnahmegebühr:   780€ 

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder während der Öffnungszeiten des Studios